Ruth Rendell

Ruth Rendell, auch unter dem Pseudonym Barbara Vine bekannt, gilt als "Königin der Kriminalliteratur". Ihre Bücher wurden in 22 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sie wurde 1930 in einem Londoner Vorort geboren und arbeitete als Journalistin, bis sie sich 1964 ganz auf den Schriftstellerberuf konzentrierte. Heute lebt sie mit ihrem Mann Suffolk.

Ruth Rendell: Das Verderben. Kriminalroman

Cover: Ruth Rendell. Das Verderben - Kriminalroman. Blanvalet Verlag, München, 2000.
Blanvalet Verlag, München 2000
Aus dem Englischen von Cornelia C. Walter. Durch das Städtchen Kingsmarkham geht eine Welle der Gewalt - gegen Frauen, gegen Außenseiter und Missliebige aller Art und sogar gegen die Polizei. Zuerst verschwinden…