Buchautor

Rudolf Stöber

Rudolf Stöber ist promovierter Historiker und habilitierter Kommunikationswissenschaftler. Gastprofessor bzw. Dozent in Berlin, Dresden, Leipzig und Zürich.

Rudolf Stöber: Deutsche Pressegeschichte. Einführung, Systematik, Glossar

Cover
UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2000
ISBN 9783896692498, Broschiert, 370 Seiten, 20.35 EUR
Um 1440/50 erfand Gutenberg den Buchdruck mit beweglichen Lettern. Fünfzig Jahre später erschienen die ersten "Neuen Zeitungen", ein weiteres Jahrhundert danach die Vorläufer von Tagespresse und Zeitschriften.…