Rosalind Solomon

Rosalind Solomon, geboren 1930 in Illinois, nahm in den siebziger Jahren Unterricht bei Lisette Model und unternimmt seither für ihre Arbeit unzählige Reisen durch Europa, Süd- und Mittelamerika sowie Afrika. Ihre Werke sind in vielen internationalen Fotografie- und Kunstsammlungen vertreten. Rosalind Solomon lebt und arbeitet in New York.

Rosalind Solomon: Chapalingas.

Cover: Rosalind Solomon. Chapalingas. Steidl Verlag, Göttingen, 2003.
Steidl Verlag, Göttingen 2003
Essays von Susanne Lange, Gabriele Conrath-Scholl und Ingrid Sischy. Die Fotografien in "Chapalingas" entstanden auf Rosalind Solomons Reisen nach Mittel- und Südamerika, außerdem in asiatischen und europäischen…