Rob Johnson

Rob Johnson ist Historiker an der Universität Bath und Autor mehrerer Sachbücher zur politischen Entwicklung in Süd- und Zentralasien.

Rob Johnson: Pulverfass am Hindukusch. Dschihad, Erdöl und die Großmächte in Zentralasien

Cover: Rob Johnson. Pulverfass am Hindukusch - Dschihad, Erdöl und die Großmächte in Zentralasien. Theiss Verlag, Darmstadt, 2008.
Theiss Verlag, Stuttgart 2008
Von Tschetschenien bis Afghanistan, von Kasachstan bis Tadschikistan: die Länder im Herzen Asiens sind aus dem Gleichgewicht geraten. Dabei ziehen sie viel mehr in den Abgrund als sich selbst - ein ganzer…