Reinhard Zimmermann

Reinhard Zimmermann wurde 1952 geboren. Er studierte Kunstgeschichte, Philosophie, Vor- und Frühgeschichte in Marburg und Heidelberg. Zimmermann wurde 1985 in Marburg promoviert. Seit 1996 arbeitet er als Dozent für Kunstgeschichte an der Universität Trier. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Architekturgeschichte vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert, Burgenbau, Gartenkunst, Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, Kunsttheorie und Ästhetik und kunstgeschichtliche Methodik.

Reinhard Zimmermann: Die Kunsttheorie von Wassily Kandinsky

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783786119883, Gebunden, 1230 Seiten, 98.00 EUR
Band 1: Darstellung. Band 2: Dokumentation. Im vorliegenden Werk - in zwei Bänden - wird Kandinskys Kunsttheorie erstmals umfassend dargestellt, analysiert und dokumentiert. Grundlage sind hierbei nicht…