Reinhard Loydl

Reinhard Loydl, geboren 1959 in Nürnberg. Schon in der Jugend Entdeckung der Leidenschaft fürs Reisen. In den folgenden dreißig Jahren Reisen durch Nordafrika, Thailand, Indonesien, Malaysien, Singapur, Hongkong, Australien, Nordjemen, Nord- und Mittelamerika, Kanada, die Seychellen, die Karibik und viele Länder Europas. Nach dem Abitur Abschluss des Fachhochschulstudiums als Diplom-Betriebswirt. Danach fünfzehn Jahre Inhaber und Geschäftsführer eines Versandhandelsgeschäfts. Im Jahr 1999 Verkauf dieses Geschäfts, Gründung eines Büros für Publishing und Webdesign. Damit ist der nötige Freiraum geschaffen, um der zweiten großen Leidenschaft, dem segelnden Reisen, nachzugehen. Dem Segelsport ist der Autor seit Mitte der 1990er Jahre verfallen. Seit 1999 ist er Eigner der 38-Fuß Mittelcockpit-Sloop "Coco de Mer", die er vom Verkaufserlös aus dem Handelsgeschäft erwarb. Erste Reisereportage war ein Bericht von einer Reise in den wilden Jemen. Erste Veröffentlichung war 1999 der Bericht über einen Segeltörn durch die Inselwelt der Inneren Seychellen.

Reinhard Loydl: Sechstausend Meilen Mittelmeer. Von West nach Ost in fünf wunderbaren Segelsommern

Cover: Reinhard Loydl. Sechstausend Meilen Mittelmeer - Von West nach Ost in fünf wunderbaren Segelsommern. Books on demand, Norderstedt, 2005.
Books on demand, Norderstedt 2005
Mit zahlreichen zum Teil farbigen Fotos sowie Kartenskizzen. Weitab vom Meer, doch nahe der fränkischen Pegnitz, haben Herta und Reinhard Loydl schon immer vom Leben am Wasser geträumt. Eines Tages wird…