Regine Igel

Regine Igel studierte Sozialwissenschaften und Germanistik. Nach 18 Jahren Leben in Italien kehrte sie 2001 nach Berlin zurück. Sie arbeitet seit 1984 als Publizistin unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, die Zeit, die NZZ und den Rundfunk.

Regine Igel: Terrorjahre. Die dunkle Seite der CIA in Italien

Cover: Regine Igel. Terrorjahre - Die dunkle Seite der CIA in Italien. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München, 2006.
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2006
Vor 30 Jahren versetzte der Terrorismus Italien in Angst und Schrecken. Unmittelbar nach den vielen Anschlägen hieß es: Es waren die Linken! Kritische Geister zweifelten schon früh an dieser Theorie.…