Buchautor

Ramon Jose Sender

Ramón José Sender, geboren 1901 in Aragonien, war Journalist und Autor. Er nahm auf der Seite der Republikaner am Bürgerkrieg teil. Über die Hälfte seines Lebens hat er im Exil verbracht: in Frankreich, Mexiko und seit 1942 in Amerika, wo er Literatur unterrichtete und 1982 in San Diego, Kalifornien, starb.
1 Buch

Ramon Jose Sender: Requiem für einen spanischen Landmann. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783257070248, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von von Thomas Brovot. Mit einem Nachwort von Erich Hackl. In einem kleinen aragonesischen Dorf will der Priester Mosén Millán die Totenmesse für Paco el del Molino halten. Während…