Rambharos Jha

Rambharos Jha kam 1978 am Ufer des Ganges, in der Region Mithila im indischen Bundesstaat Bihar zur Welt. Schon als kleiner Junge hat Jha den Frauen seiner Heimat beim Bemalen der Hauswände für religiöse Feste zugeschaut. Dabei kam in ihm der Wunsch auf, selbst Künstler zu werden. Fest in der Mithila-Tradition verankert, beschritt er schon bald seinen eigenen künstlerischen Weg. Seine Arbeiten waren in Ausstellungen in Indien, Südafrika, Island sowie in den USA zu sehen. "Wasserwelten" ist seine erste Buchveröffentlichung.

Rambharos Jha: Wasserwelten. Ein Kunstbilderbuch aus Indien. (Ab 6 Jahre)

Cover: Rambharos Jha. Wasserwelten - Ein Kunstbilderbuch aus Indien. (Ab 6 Jahre). Baobab Books, Basel, 2016.
Baobab Books, Basel 2016
Aus dem Englischen von Eveline Masilamani-Meyer. Ein Krokodil liegt im dunkelgrünen Wasser, während sich ein gefräßiger Kranich von den Wellen schaukeln lässt. Wir treffen auf eine Glück verheißende Fischfamilie…