Rainer Höltschl

Rainer Höltschl, 1961 in Linz geboren, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Philosophie in Wien und Freiburg. Er promovierte über Hugo von Hofmannsthal. Er lebt als freier Autor und Übersetzer mit den Schwerpunkten Medientheorie, Musik und Literatur in Freiburg.

Rainer Höltschl / Klaus Theweleit: Jimi Hendrix

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871346149, Gebunden, 254 Seiten, 18.90 EUR
Er war, wie die "New York Times" schrieb, "der schwarze Elvis Presley". Als er beim Woodstock-Festival 1969 die US-Nationalhymne elektronisch zerfetzte, wurde daraus der Abgesang auf den amerikanischen…