Rabih Alameddine

Rabih Alameddine, geboren 1959 in Amman, Jordanien, ist ein libanesischer Maler und in englischer Sprache schreibender Schriftsteller. Rabih Alameddine ist der Sohn libanesischer Drusen und wuchs in Kuwait, im Libanon und in England auf. Nach seinem Studium an der UCLA und der USF war er als Ingenieur tätig, ehe er Maler und Schriftsteller wurde. Er lebt in San Francisco und Beirut.

Rabih Alameddine: Eine überflüssige Frau. Roman

Cover: Rabih Alameddine. Eine überflüssige Frau - Roman. Louisoder Verlag, München, 2016.
Louisoder Verlag, München 2016
Aus dem Englischen von Marion Hertle. Aaliya Saleh ist 72 Jahre alt und lebt allein in einer Wohnung in Beirut. Allein, seit sie mit Anfang zwanzig kinderlos von ihrem Mann geschieden wurde. Seitdem umgibt…