Qais Akbar Omar

Qais Akbar Omar entstammt einer Familie von Teppichhändlern, deren Geschäft er in vierter Generation leitet. Er studierte Journalismus an der Universität in Kabul und war Co-Regisseur und Dolmetscher bei einer Theaterproduktion. Er lebt als Autor in Kabul.

Qais Akbar Omar/Stephen Landrigan: Shakespeare in Kabul. Ein Aufbruch in drei Akten

Cover: Qais Akbar Omar / Stephen Landrigan. Shakespeare in Kabul - Ein Aufbruch in drei Akten. Unionsverlag, Zürich, 2013.
Unionsverlag, Zürich 2013
Aus dem Englischen von Inge Uffelmann. Die Welt horchte auf, als nach der Befreiung von der Talibanherrschaft eine Gruppe afghanischer Schauspielerinnen und Schauspieler Shakespeares "Verlorene Liebesmüh"…