Philippe Otié

Philippe Otie ist das Pseudonym von Philippe Autier, der 1964 in Frankreich geboren wurde und seither vor allem in Südamerika und Asien lebte. Seit 2008 arbeitet er im chinesischen Wuhan als Direktor der Exportförderungsorganisation Ubifrance.

Li Kunwu / Philippe Otié: Ein Leben in China

Cover
Edition Moderne, Zürich 2012
ISBN 9783037311028, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
"Die Zeit meines Vaters" schildert das Leben des jungen Xiao Li von seiner Kindheit in den Fünfzigerjahren bis zum Tod Maos am 9. September 1976. Der Zeichner Li Kunwu bleibt dabei sehr nahe an seiner…