Peter Rinderle

Peter Rinderle, geobren 1963 in Seeg im Allgäu, studierte Politikwissenschaft, Philosophie und Volkswirtschaftslehre in München, Grenoble, Paris und Berlin. Nach diversen Forschungsaufenthalten in den USA, England und Frankreich ist er seit 2002 Privatdozent und Lehrbeauftragter am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen.

Peter Rinderle: Der Zweifel des Anarchisten. Für eine neue Theorie von politischen Verpflichtungen und staatlicher Legitimität

Cover: Peter Rinderle. Der Zweifel des Anarchisten - Für eine neue Theorie von politischen Verpflichtungen und staatlicher Legitimität. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2005
Zwei Fragen stehen im Mittelpunkt der politischen Philosophie der Moderne: Hat der Bürger eine moralische Pflicht zur Befolgung der Gesetze? Kann der Staat ein Recht zur Ausübung politischer Herrschaft…