Peter Jung

Peter Jung, geboren 1932 in Berlin. In den 30er und 40er Jahren Flucht nach Wien, Genf, Budapest und Bad Nauheim. 1949 Emigration in die USA zu seinem Vater Franz Jung; 1953 Besatzungssoldat der US-Armee in Deutschland. 1955 Rückkehr in die USA, bald darauf erste Anstellung bei Esso als Analyst - der Beginn einer steilen Karriere in der Ölwirtschaft. Seit 1992 im Ruhestand. Peter Jung lebt heute in Miami.

Annett Gröschner/Peter Jung: Ein Koffer aus Eselshaut. Berlin - Budapest - New York

Cover: Annett Gröschner / Peter Jung. Ein Koffer aus Eselshaut - Berlin - Budapest - New York. Edition Nautilus, Hamburg, 2004.
Edition Nautilus, Hamburg 2004
Franz Jung war ein schwieriger Mann: zerstörerisch, entwurzelt, streng gegen sich und die anderen. Er war nicht nur Kommunist, Schiffsentführer, Literat und Börsenfachmann, er war unstet in seinen Liebesbeziehungen…