Peter Brook

Peter Brook, geboren 1925 in London, war Mitdirektor der »Royal Shakespeare Company« und ist besonders durch seine Shakespeare-Inszenierungen berühmt geworden. Brook hat bei über 50 Theaterproduktionen Regie geführt, sie auf zahlreichen Tourneen auch im Ausland gezeigt; er hat mehrere Filme gedreht, Opern inszeniert und seine Theaterarbeit in Artikeln und Büchern beschrieben.

Peter Brook: Zeitfäden. Erinnerungen

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
Peter Brook sucht in "Zeitfäden" nach den prägenden Mustern in seinem Leben. So folgen Fragmente von Erinnerungen aufeinander, die den künstlerischen und privaten Weg nachzeichnen.