Paul Klee

Paul Klee, geb. 1879 in Münchenbuchsee bei Bern. 1901 Studienreise nach Italien, anschließend Studium bei Kirr und Franz von Stuck. Heirat mit der Pianistin Lily Stumpf. 1912 Freundschaft mit Marc, Kandinsky, Macke und Mitarbeiter in der Gruppe Der blauen Reiter. Ab 1920 Professor in Weimar, Dessau und Düsseldorf. Seit 1933 wieder in Bern. Starb 1940 in Muralto-Locarno.

Paul Klee: Paul Klee: Gedichte.

Cover: Paul Klee. Paul Klee: Gedichte. Arche Verlag, Zürich, 2001.
Arche Verlag, Zürich/Hamburg 2001
Die Lyrik Paul Klees mit zahlreichen Zeichnungen, herausgegeben von seinem Sohn, als Neuausgabe in der Reihe der "Arche Klassiker".