Pater Matthäus Keust

Pater Matthäus Keust (1828 bis 1898) wurde im schweizer Kanton Solothurn geboren. Er wurde mit 21 Jahren Novize und verbrachte sein ganzes weiteres Leben als Kapuziner in verschiedenen Klöstern in der Schweiz.

Pater Matthäus Keust: Kapuzinerleben. Erinnerungen eines törichten Herzens

Limmat Verlag, Zürich 1999
"Kapuzinerleben" enthält die Lebensgeschichte eines schweizerischen "Bettelmönchs", eines Kapuziners, von ihm selbst erzählt. Keust erzählt sein Leben in der Rückschau, später auch im Tagebuchstil. Durch…