Oliver Decker

PD Dr. phil. habil. Oliver Decker, geboren 1968, seit 2010 Vertretungsprofessor für Sozialpsychologie und Organisationspsychologie an der Universität Siegen, Privatdozent an der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover, seit 2012 Fellow an der University of London, Birkbeck College.

Elmar Brähler / Oliver Decker / Johannes Kiess: Die Mitte im Umbruch

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801204297, Broschiert, 142 Seiten, 9.90 EUR
Herausgegeben für die Friedrich-Ebert-Stiftung von Karl Melzer. Wie demokratiefähig ist die Mitte der Gesellschaft in Zeiten des Umbruchs? Wie wirken sich Belastungen und Bedrohungsgefühle aus? Wie reagieren…