Olaf Irlenkäuser

Olaf Irlenkäuser, geboren 1966, studierte nach einer Buchhändlerlehre Slawistik, Germanistik und Osteuropäische Geschichte in Trier, Moskau und Köln. Veröffentlichungen zur Literatur Osteuropas, zuletzt Gedichte von Anna Achmatowa. Er ist Verlagslektor und lebt in Hamburg.