Buchautor

Özgür Mumcu

Özgür Mumcu, 1977 geboren, lehrt Internationales Recht an der Galatasaray-Universität in Istanbul und schreibt für die türkische Zeitung "Cumhuriyet".Bereits sein Vater, Ugur Mumcu, war ein bekannter investigativer Journalist, der 1993 durch ein Bombenattentat ermordet wurde.
1 Buch

Özgür Mumcu: Die Friedensmaschine. Roman

Cover
btb, München 2018
ISBN 9783442757541, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Istanbul, im Frühjahr 1914. Die Welt steht kurz vor dem Ausbruch eines großen, blutigen Krieges. Was, wenn der Konflikt vermeidbar wäre? Wenn eine Maschine sich die…
Stichwörter