Norbert Scheuer

Norbert Scheuer, 1951 im rheinland-pfälzischen Prüm in der Westeifel geboren, machte eine Lehre als Elektriker und studierte dann physikalische Technik in Iserlohn und Philosophie an der Universität Dortmund. 1993 erschien sein Erzählband "Der Hahnenkönig", 1997 sein Gedichtband "Ein Echo von allem", 1999 sein Roman "Der Steinesammler" und 2003 der Roman "Flußabwärts". Norbert Scheuer erhielt mehrere Literaturpreise. Neben seiner Tätigkeit als Autor arbeitet er als Systemprogrammierer. Scheuer lebt in Keldenich/Kall in der Nordeifel.

Norbert Scheuer: Die Sprache der Vögel. Roman

Cover: Norbert Scheuer. Die Sprache der Vögel - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
Paul Arimond kommt 2003 als Sanitäter der Bundeswehr nach Afghanistan, in ein Land, das schon sein Ururgroßvater einst, auf der Suche nach der Universalsprache der Vögel, wegen seiner reichen Tierwelt…

Norbert Scheuer: Peehs Liebe. Roman

Cover: Norbert Scheuer. Peehs Liebe - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
Rosarius Delamot weiß nicht, wer sein leiblicher Vater ist, vielleicht ein Archäologe, der das Straßennetz des antiken Römischen Reiches kartographiert hat und in Nordafrika verschollen blieb. Rosarius…

Norbert Scheuer: Bis ich dies alles liebte. Neue Heimatgedichte

Cover: Norbert Scheuer. Bis ich dies alles liebte - Neue Heimatgedichte. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
Norbert Scheuers Kunst, aus den scheinbar kleinen Leuten und Dingen, Stimmungen und Landschaften der Provinz den poetischen Weltalltag herauszudestillieren, hat ihren Anfang mit Gedichten genommen. Lakonisch…

Norbert Scheuer: Überm Rauschen. Roman

Cover: Norbert Scheuer. Überm Rauschen - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009
Einst sind der Vater und die Brüder gemeinsam fischen gegangen, das Rauschen des Wehrs hinter der Gaststätte in der Eifel, in der sie gelebt haben, hat die Kindheit der Brüder mit Ahnungen und Phantasien…

Norbert Scheuer: Kall, Eifel. Erzählungen

Cover: Norbert Scheuer. Kall, Eifel - Erzählungen. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
Vor Arimonds Gastwirtschaft binden die jungen Männer einem Hahn die Krallen zusammen und ziehen ihn am Seil hoch. Auf den Schultern eines Trägers sitzend, betrunken und mit verbundenen Augen schlagen…

Norbert Scheuer: Flussabwärts. Roman

Cover: Norbert Scheuer. Flussabwärts - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002
Leos Eltern besaßen eine Wirtschaft in Kall in der Eifel, die sich nicht rechnete. Um die Schulden zu bezahlen, arbeitet die Mutter jetzt in einer Kantine am Ort und kellnert im Gasthaus, das ihnen einmal…