Nicolas Bouvier

Nicolas Bouvier (1929-1998) wuchs in Genf auf und machte schon als 16jähriger erste Reisen nach Frankreich und Italien. Nach dem Studium der Geistes- und Rechtswissenschaften in Genf fuhr er 1953 per Auto über Jugoslawien, die Türkei und den Iran nach Afghanistan. 1955 Weiterreise nach Japan. 1956 Rückkehr in die Schweiz. In den sechziger Jahren unternahm er mehrere ausgedehnte Reisen u.a. nach Japan, China, Korea. Der Schriftsteller, Fotograf und Journalist publizierte neun Bücher.

Nicolas Bouvier: Außen und innen. Le Dehors et le dedans.. Gedichte

Cover: Nicolas Bouvier. Außen und innen. Le Dehors et le dedans. - Gedichte. Lenos Verlag, Basel, 2005.
Lenos Verlag, Basel 2005
Aus dem Französischen von Markus Hediger. Mit einem Nachwort von Gerald Froidevaux. Wenn der Genfer Schriftsteller und Fotograf Nicolas Bouvier nicht gerade eines seiner berühmten Reisebücher (Die Erfahrung…

Nicolas Bouvier: Blätter von unterwegs. Aran, Tschedschu, Sian

Cover: Nicolas Bouvier. Blätter von unterwegs - Aran, Tschedschu, Sian. Lenos Verlag, Basel, 2003.
Lenos Verlag, Basel 2003
Aus dem Französischen von Regula Renschler. Bouviers Philosophie des Reisens, seine Offenheit fremden Menschen, Kulturen und Landschaften gegenüber und seine Kunst, die bereisten Welten neu zu erschaffen…

Nicolas Bouvier/Ella Maillart/Annemarie Schwarzenbach: Unsterbliches Blau. Reisen nach Afghanistan. Bleu immortel. Voyages en Afghanistan.

Cover: Nicolas Bouvier / Ella Maillart / Annemarie Schwarzenbach. Unsterbliches Blau. Reisen nach Afghanistan. Bleu immortel. Voyages en Afghanistan. Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich, 2003.
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich - Genf 2003
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Roger Perret. Mit zahlreichen Fotos sowie Dokumenten.

Nicolas Bouvier: Der Skorpionsfisch.

Cover: Nicolas Bouvier. Der Skorpionsfisch. Ammann Verlag, Zürich, 2002.
Ammann Verlag, Zürich 2002
Im Anschluss an die gemeinsame Reise mit Thierry Vernet von Genf nach Afghanistan - eindrücklich geschildert in dem Reisebericht "Die Erfahrung der Welt" - durchquert Nicolas Bouvier in seinem Fiat Topolino…

Nicolas Bouvier: Japanische Chronik.

Cover: Nicolas Bouvier. Japanische Chronik. Lenos Verlag, Basel, 2002.
Lenos Verlag, Basel 2002
Aus dem Französischen von Gio Waeckerlin Induni. Mit seinem Werk "Die Erfahrung der Welt", in der er seine legendäre Reise mit dem Maler Thierry Vernet 1953/54 nach Afghanistan beschreibt, wurde Nicolas…

Nicolas Bouvier: Die Erfahrung der Welt.

Cover: Nicolas Bouvier. Die Erfahrung der Welt. Lenos Verlag, Basel, 2001.
Lenos Verlag, Basel 2001
Aus dem Französischen von Trude Fein. Mit einem Nachwort von Gerald Froidevaux. Dieser Text ist das Ergebnis einer fast zweijährigen Reise, die der Genfer Schriftsteller und Fotograf Nicolas Bouvier…