Newton Thornburg

Newton Thornburg, 1929 in Harvey, Illinois, geboren, studierte an der Universität Iowa. Seine wichtigsten Romane erschienen in den 1970er-Jahren, wie Ross Macdonald schrieb er über Santa Barbara. 1998 lähmte ein Schlaganfall seine linke Seite und er geriet in Vergessenheit. Mit "Cutter and Bone" schrieb Newton Thornburg einen Klassiker des amerikanischen Noirs.

Newton Thornburg: Cutter und Bone

Cover
Polar Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783945133163, Kartoniert, 350 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanna Mende. Es gibt keine Garantie für Gerechtigkeit. Santa Barbara in den frühen 1970ern. Richard Bone, der seine Frau und seine Kinder verlassen hat, um sich mit dem Verführen…