Neo Rauch

Der Maler Neo Rauch, 1997 mit dem Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung ausgezeichnet, ist einer der eigenständigsten Künstlerpersönlichkeiten seiner Generation. Seine Bilder scheinen, wie Norman Rosenthal in diesem Katalog zur Ausstellung im Museum der bildenden Künste Leipzig schreibt, "zwischen Traum und Wirklichkeit zu schweben". Sie reflektieren in exemplarischer Weise Geschichte und Alltagskultur unserer Zeit.

Neo Rauch: Neo Rauch. Arbeiten auf Papier 2003-2004

Cover: Neo Rauch. Neo Rauch - Arbeiten auf Papier 2003-2004. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2004.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2004
Katalog zur Ausstellung in der Albertina Wien. Deutsch-Englisch. Die Publikation präsentiert die neuesten Arbeiten des Leipziger Malers Neo Rauch, dessen rätselhafte Bilder längst zu Ikonen der deutschen…