Natasha Walter

Natasha Walter wurde 1967 in London geboren. Nach ihrem Studium unter anderem in Cambridge und Harvard arbeitet sie als Journalistin für "Vogue", "The Observer", "The Independent", "The Guardian" sowie für die BBC. Heute ist sie eine der bekanntesten Feministinnen Großbritanniens und lebt mit ihrem Mann, einer Tochter und einem Sohn in London.

Natasha Walter: Living Dolls. Warum junge Frauen heute lieber schön als schlau sein wollen

Cover: Natasha Walter. Living Dolls - Warum junge Frauen heute lieber schön als schlau sein wollen. Krüger Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2011
Aus dem Englischen von Gabriele Herbst. Wenn sich eine 18-Jährige statt einer Weltreise eine Brustvergrößerung wünscht, scheint etwas falsch gelaufen zu sein mit der Emanzipation. Die britische Publizistin…