Miyuki Tsuji

 Miyuki Tsuji wurde 1968 in Osaka geboren. Nach dem Studium in Tokyo reiste sie entlang der Seidenstraße nach Europa und ließ sich schließlich in Hamburg nieder, wo sie bis heute lebt. Ihre schriftstellerische Tätigkeit begann mit einem Essay über ihre vielfältigen Reisen, der in Japan als Zeitschriftenserie und Buch erschien. Es folgten Kurzgeschichten und Essays in mehreren deutschen Zeitungen und Zeitschriften.

Miyuki Tsuji: Wiedersehen mit Osaka. Spaziergänge in der Erinnerung

Cover: Miyuki Tsuji. Wiedersehen mit Osaka - Spaziergänge in der Erinnerung. Wiesenburg Verlag, Schweinfurt, 2006.
Wiesenburg Verlag, Schweinfurt 2006
Die Geräusche des Windes über dem Elbdeich in Hamburg, fern der Heimat, sie wehen tiefe Erinnerungen herbei. Seit die Autorin als kleines Mädchen wegen einer schweren Krankheit Osaka verlassen hat, sind…