Mietek Pemper

Keine Biografie vorhanden.

Mietek Pemper: Der rettende Weg. Schindlers Liste - die wahre Geschichte

Cover: Mietek Pemper. Der rettende Weg - Schindlers Liste - die wahre Geschichte. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
500 Tage lang, von März 1943 bis September 1944, musste der jüdische Häftling als persönlicher Stenograf für Amon Göth arbeiten, den als gewissenloser Mörder berüchtigten Kommandanten des Zwangsarbeitslagers…