Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Aus dem Archiv

Links

Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.
  • Empfehlen auf FacebookTwitternShare on Google+

Michael Schubert

Keine Biografie vorhanden.

Michael Schubert: Der schwarze Fremde. Das Bild des Schwarzafrikaners in der parlamentarischen und publizistischen Kolonialdiskussion in Deutschland von den 1870er bis in die 1930er Jahre

Bestellen bei buecher.deCover: Michael Schubert. Der schwarze Fremde - Das Bild des Schwarzafrikaners in der parlamentarischen und publizistischen Kolonialdiskussion in Deutschland von den 1870er bis in die 1930er Jahre. Franz Steiner Verlag, 2003.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 9783515082679, Kartoniert, 446 Seiten, 79,00 EUR
Die Untersuchung fragt erstmalig systematisch danach, wie und unter welchen Umständen das Bild des schwarzen Fremden innerhalb der politischen Kolonialdiskussion in Deutschland konstruiert wurde. Durch die Analyse der… mehr lesen

Bücher zum gleichen Themenkomplex

Johannes Leicht: Heinrich Claß. 1868 - 1953. Die politische Biografie eines Alldeutschen

Bestellen bei buecher.deCover: Johannes Leicht. Heinrich Claß. 1868 - 1953 - Die politische Biografie eines Alldeutschen. Ferdinand Schöningh Verlag, 2012.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012, ISBN 9783506773791, Gebunden, 463 Seiten, 58,00 EUR
Als "Diktator im Geheimen" wurde er von Zeitgenossen charakterisiert: Heinrich Claß. Über 30 Jahre war er Vorsitzender des Alldeutschen Verbandes. Er galt bereits zu seinen Lebzeiten als einer… mehr lesen

Christian Geulen: Wahlverwandte. Rassendiskurs und Nationalismus im späten 19. Jahrhundert

Bestellen bei buecher.deCover: Christian Geulen. Wahlverwandte - Rassendiskurs und Nationalismus im späten 19. Jahrhundert. Hamburger Edition, 2004.
Hamburger Edition, Hamburg 2004, ISBN 9783930908950, Gebunden, 411 Seiten, 35,00 EUR
Der Rassendiskurs beruhte nie allein auf dem schlichten Glauben an ewige Unterschiede, sondern vor allem auf einem instrumentellen Wissen vom Leben und Überleben der Körper und Bevölkerungen.… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Gian Enrico Rusconi: Cavour und Bismarck. Der Weg zur deutschen und italienischen Einigung im Spannungsfeld von Liberalismus und Cäsarismus

Bestellen bei buecher.deCover: Gian Enrico Rusconi. Cavour und Bismarck - Der Weg zur deutschen und italienischen Einigung im Spannungsfeld von Liberalismus und Cäsarismus. Oldenbourg Verlag, 2013.
Oldenbourg Verlag, München 2013, ISBN 9783486715330, Taschenbuch, 176 Seiten, 29,80 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann. Otto von Bismarck und Camillo Cavour gelten als Gründer des deutschen und italienischen Nationalstaats im 19. Jahrhundert. Gian Enrico Rusconi zeigt, wie… mehr lesen

Eckart Conze: Das Auswärtige Amt. Vom Kaiserreich bis zur Gegenwart

Bestellen bei buecher.deCover: Eckart Conze. Das Auswärtige Amt - Vom Kaiserreich bis zur Gegenwart. C. H. Beck Verlag, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013, ISBN 9783406631733, Kartoniert, 143 Seiten, 8,95 EUR
Das Auswärtige Amt, nach einem preußischen Vorläufer unter Bismarck im Kaiserreich gegründet, ist die wichtigste Institution deutscher Außenpolitik. Zugleich ist es ein traditioneller Karrierehafen der deutschen Eliten. Eckhart… mehr lesen

Oliver Hilmes: Ludwig II.. Der unzeitgemäße König

Bestellen bei buecher.deCover: Oliver Hilmes. Ludwig II. - Der unzeitgemäße König. Siedler Verlag, 2013.
Siedler Verlag, München 2013, ISBN 9783886808984, Gebunden, 448 Seiten, 24,99 EUR
Mit Abbildungen. König Ludwig II. von Bayern (1845-1886) war und ist ein Mythos. Sein Leben ist die royale Erfolgsgeschichte in Deutschland, Millionen Menschen besuchen jährlich seine Schlösser Neuschwanstein,… mehr lesen

Markus Schmalzl: Erhard Auer. Wegbereiter der parlamentarischen Demokratie in Bayern

Bestellen bei buecher.deCover: Markus Schmalzl. Erhard Auer - Wegbereiter der parlamentarischen Demokratie in Bayern. Verlag Michael Laßleben, 2013.
Verlag Michael Laßleben, Kallmünz 2013, ISBN 9783784730202, Gebunden, 592 Seiten, 48,00 EUR
In der dramatischen Epoche von Weltkrieg, Revolution und Weimarer Republik wurde die bayerische Politik entscheidend von dem führenden SPD-Politiker Erhard Auer geprägt. Mit der politischen Biografie Auers zeichnet… mehr lesen

Jörn Düwel/Niels Gutschow: Ein seltsam glücklicher Augenblick. Zerstörung und Städtebau in Hamburg: 1842 und 1943

Bestellen bei buecher.deCover: Jörn Düwel / Niels Gutschow. Ein seltsam glücklicher Augenblick - Zerstörung und Städtebau in Hamburg: 1842 und 1943. DOM Publishers, 2013.
DOM Publishers, Berlin 2013, ISBN 9783869223209, Broschiert, 176 Seiten, 28,00 EUR
"Ein seltsam glücklicher Augenblick", mit diesen Worten charakterisierte der legendäre Hamburger Oberbaudirektor Fritz Schumacher (1869-1947) den Großen Brand in Hamburg 1842. Er bedauerte jedoch nicht den Verlust der… mehr lesen

Archiv: Buchautoren