Michael Peter Hehl

Michael Peter Hehl ist wissenschaftlicher Leiter des Literaturarchivs Sulzbach-Rosenberg und lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Regensburg. Zu seinen Arbeits- und Forschungsschwerpunkten gehören Literatursoziologie, Literaturtheorie sowie deutschsprachige Kultur und Literatur von 1945 bis zur Gegenwart.

Achim Geisenhanslüke/Michael Peter Hehl: Poetik im technischen Zeitalter. Walter Höllerer und die Entstehung des modernen Literaturbetriebs

Cover: Achim Geisenhanslüke (Hg.) / Michael Peter Hehl (Hg.). Poetik im technischen Zeitalter - Walter Höllerer und die Entstehung des modernen Literaturbetriebs. Transcript Verlag, Bielefeld, 2013.
Transcript Verlag, Bielefeld 2013
Das Verhältnis von Literatur, Medien, Politik, Institutionen und Ökonomie befindet sich in der Bundesrepublik der frühen 60er Jahre in einem tiefgreifenden Transformationsprozess. Nicht erst um 1968,…