Mianmian

Mianmian ("Baumwolle", Künstlername von Shen Wang), Ende zwanzig, Schriftstellerin aus Shanghai, Rock Show&Rave Promoterin. Begann im Alter von 15 Jahren mit dem Schreiben. Erste Kurzgeschichten wurden 1997 im angesehenen chinesischen Literaturmagazin "Xiaoshou Jie" veröffentlicht, Ende 1997 erschien "La La La" in Hongkong, im Frühjahr 2000 folgte ihr erster Roman "Candy", der innerhalb der ersten zwei Monate 40.000 Mal verkauft wurde. Zurzeit arbeitet Mianmian an dem Independent Film "Shanghai Baby", zu dem sie das Drehbuch geschrieben hat und in dem sie zum ersten Mal als Schauspielerin auftreten wird.

Mianmian: La la la. Erzählungen

Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
Aus dem Chinesischen von Karin Hasselblatt. Mianmian, die junge Autorin aus dem Reich der Mitte, erzählt in ihren vier fast autobiografischen Geschichten "La La La" von Liebe, die wie Gift ist, von Nächten,…