Buchautor

Max Bloch

Max Bloch, geboren 1977 in Berlin, studierte Neuere Geschichte und Neuere deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin. Er promovierte mit einer Arbeit über den SPD-Politiker Albert Südekum und arbeitet heute als Genealoge in Köln.

Max Bloch (Hg.): Albert Südekum. Genosse, Bürger, Patriarch. Briefe an seine Familie 1909-1932

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783412506278, Gebunden, 288 Seiten, 40.00 EUR
1944, ein Jahr vor seiner Hinrichtung, umriss Carl Friedrich Goerdeler in einem Brief an Albert Südekums Witwe dessen Charakter folgendermaßen: "Stets hilfsbereit strebte er unentwegt und sich selbst…