Maurice Godelier

Maurice Godelier ist directeur d?études an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales und leitet das Forschungs- und Dokumentationszentrum für Ozeanien. Er ist Träger des internationalen Alexander von Humboldt-Preises für Sozialwissenschaften und erhielt für sein Buch ?La Production des Grands Hommes" (1982, dt. 1987) den Preis der Académie Française. Godelier gilt als einer der führenden Kulturanthropologen/Ethnologen Frankreichs.

Maurice Godelier: Das Rätsel der Gabe. Geld, Geschenke, heilige Objekte

C. H. Beck Verlag, München 1999
Aus dem Französischen von Martin Pfeiffer. Wer zeigen kann, welche Funktion die Gabe für eine Gesellschaft hat, gewinnt tiefe Einblicke in ihre Struktur. Das haben Ethnologen wie Marcel Mauss und Claude…