Martin Urban

Martin Urban, 1936 in Berlin geboren, studierte Physik, Chemie und Mathematik an der FU Berlin und arbeitete zunächst als Diplom-Physiker, bis er 1965 Redakteur der SZ wurde und 1968 die Wissenschaftsredaktion gründete, die er bis 2001 leitete.

Martin Urban: Ach Gott, die Kirche!. Protestantischer Fundamentalismus und 500 Jahre Reformation

Cover: Martin Urban. Ach Gott, die Kirche! - Protestantischer Fundamentalismus und 500 Jahre Reformation. dtv, München, 2016.
dtv, München 2016
Ein Auftakt zu 500 Jahre Reformation Die Austrittszahlen steigen seit Jahren und sprechen für sich: Der Kirche laufen die Menschen davon. Und daran, so Urban, ist die evangelische Kirche auch selbst schuld:…