Martin Ruf

Martin Ruf, geboren 1960 in Freiburg i.br., lebt und arbeitet dort als Übersetzer und Autor von Erzählungen, Gedichten und Aufsätzen vor allem zur phantastischen Literatur. "Alexandras Augen" ist sein erster Roman.

Martin Ruf: Alexandras Augen. Roman

Cover: Martin Ruf. Alexandras Augen - Roman. Haffmans Verlag, München, 2000.
Haffmans Verlag, Zürich 2000
Silvesternacht. Stefan Reich, der fünf Menschen und einen Hund umgebracht hat, ist aus der Psychiatrie ausgebrochen und unterwegs zu einem Freund, dem er die haarstäubenden Umstände berichten will, die…