Martin Haidinger

Martin Haidinger, 1969 in Wien geboren, studierte Geschichte und arbeitet seit 1990 als Journalist für österreichische und deutsche Rundfunkanstalten und schreibt für Zeitungen und Magazine.

Martin Haidinger: Von der Guillotine zur Giftspritze

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2007
ISBN 9783902404459, Gebunden, 222 Seiten, 19.95 EUR
Was sich jahrhundertelang vor staunendem, geiferndem oder erschüttertem Publikum abspielte, geschieht heute meist hinter hohen Gefängnismauern und mit Giftspritze: eine Hinrichtung. Macht es das besser?…