Markus C. Schulte von Drach

Markus Christian Schulte von Drach, Jahrgang 1965, ist promovierter Biologe. Er arbeitet als Wissenschaftsredakteur bei sueddeutsche.de. Seine inhaltlichen Schwerpunkte sind Hirnforschung, Psychologie und Verhaltensbiologie. Mit diesen Themen hat er sich bisher auch in zwei Romanen auseinandergesetzt.

Markus C. Schulte von Drach: Furor. Roman

Cover: Markus C. Schulte von Drach. Furor - Roman. dtv, München, 2005.
dtv, München 2005
Christian Raabe hat eine bahnbrechende Entdeckung gemacht. Dem Hirnforscher ist es erstmalig gelungen, menschliche Erinnerungen außerhalb des Körpers zu speichern. Eines Tages findet man seine Leiche…