Marion Titze

Marion Titze, 1953 in Lichtenwalde bei Chemnitz geboren, studierte Journalistik in Leipzig und arbeitete im Anschluss als Fernseh- und Literaturredakteurin. Heute arbeitet sie als freie Autorin und lebt in Berlin.

Marion Titze: Niemandskind. Roman

Cover: Marion Titze. Niemandskind - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2004.
Ammann Verlag, Zürich 2004
Was tun, wenn das eigene Kind durchdreht? Eine Mutter erzählt: "Es ist als bräche ein Damm. Das Denken wird fortgespült von den Furien des Empfindens, und dein Leben starrt dich an wie ein Feind." Bei…