Marie-Theres Federhofer

Marie-Theres Federhofer. Dr. phil.., Jahrgang 1962, ist ausgebildete Verlagsbuchhändlerin und studierte Philosophie und Komparatistik in Berlin und Paris. Sie lebt in Tromsø (Norwegen) und arbeitet derzeit an einer Monographie über Naturwissenschaftler-Autobiographien des 19. und 20. Jahrhunderts.

Marie-Theres Federhofer: Moi simple amateur. Johann Heinrich Merck und der naturwissenschaftliche Dilettantismus im 18. Jahrhundert

Cover: Marie-Theres Federhofer. Moi simple amateur - Johann Heinrich Merck und der naturwissenschaftliche Dilettantismus im 18. Jahrhundert. M. Wehrhahn Verlag, Hannover, 2001.
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2001
Der Ausdruck Dilettant war lange Zeit keineswegs negativ besetzt. Vielmehr repräsentierte Dilettantismus in den westeuropäischen Gesellschaften des 16. bis 18. Jahrhunderts ein Bildungsideal des hohen…