Mariam Notten

Mariam Notten wurde in Afghanistan geboren und lebt seit 1967 in der Bundesrepublik. Sie arbeitet an einer Fachschule für Sozialpädagogik in Berlin.

Erica Fischer/Mariam Notten: Ich wählte die Freiheit. Geschichte einer afghanische Familie

Cover: Erica Fischer / Mariam Notten. Ich wählte die Freiheit - Geschichte einer afghanische Familie. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
Mariam Notten erzählt die Chronik ihrer afghanischen Familie: von der blutigen Ermordung der Urgroßmutter um 1900, die in den Verdacht der Untreue gerät, von der Großmutter, die sich in ähnlicher Situation…