Maren Lorenz

Maren Lorenz, geboren 1965, studierte Geschichte, Politikwissenschaften und Psychologie an den Universitäten Heidelberg, Wien und Hamburg. 1998 promovierte sie und habilitierte sich 2006. Seit 2006 ist sie Privatdozentin am Department Geschichtswissenschaft der Universität Hamburg.

Maren Lorenz: Vandalismus als Alltagsphänomen.

Cover: Maren Lorenz. Vandalismus als Alltagsphänomen. Hamburger Edition, Hamburg, 2009.
Hamburger Edition, Hamburg 2009
Moderner Vandalismus begegnet uns in Form eingeworfener Schaufenster, aufgeschlitzter U-Bahn-Sitze, zerstochener Autoreifen, herausgerissener Telefonkabel oder als Graffiti; die Spuren sind allgegenwärtig.…