Marcin Zaremba

Marcin Zaremba, geboren 1966 in Warschau, ist Historiker und lehrt an der Universität Warschau.

Marcin Zaremba: Die große Angst. Polen 1944-1947: Leben im Ausnahmezustand

Cover: Marcin Zaremba. Die große Angst - Polen 1944-1947: Leben im Ausnahmezustand. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2016.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
Rotarmisten, bestechliche Milizionäre, Deserteure, Banditen, Hunderttausende Kriegsversehrte, Waisen und Bettler. Sie prägten das Bild Nachkriegspolens. Marcin Zaremba nimmt den Leser mit auf die schockierende…