Marcel Pott

Marcel Pott, 1946 geboren, studierte Geschichte, Politik, und Rechtswissenschaft. Er praktizierte als Anwalt in Paris und Köln, war von 1983 bis 1992 Leiter des ARD-Hörfunkstudios in Beirut und Amman sowie von 1992 bis 1997 leitender Redakteur im ARD-Fernsehstudio Bonn.

Marcel Pott: Der Kampf um die arabische Seele. Der steinige Weg zur islamischen Demokratie

Cover: Marcel Pott. Der Kampf um die arabische Seele - Der steinige Weg zur islamischen Demokratie. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
Gewaltige Protestwellen quer durch die arabische Welt haben Diktatoren in Tunesien und Ägypten hinweggefegt und zahlreiche feudale Herrschaftssysteme bis in die Grundfesten erschüttert. Der Sieg der libyschen…