Mansura Eseddin

Mansura Eseddin, 1976 im Nildelta in Ägypten geboren, studierte Journalismus an der Universität Kairo und arbeitet bei Akhbar al-Adab, einem der wichtigsten Literaturmagazine Ägyptens. Ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Mansura Eseddin: Hinter dem Paradies

Cover
Unionsverlag, Zürich 2011
ISBN 9783293004344, Gebunden, 189 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. Im "Weißen Haus", in einem Dorf im Nildelta, sind Gamila und Salma gemeinsam aufgewachsen. Heute kommt Gamila als Studentin im kurzen, schwarzen Kleidchen daher…