Manfred Schmeling

Manfred Schmeling ist Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Arbeitsschwerpunkte: Literatur des 20. Jahrhunderts, Narratologie, Theorie der Komparatistik, Deutsch-französische Kulturbeziehungen, Fremdhermeneutik.