Buchautor

Ludger Pries

Ludger Pries hält an der Ruhr-Universität den Lehrstuhl für Organisationssoziologie und Mitbestimmungsforschung an der Fakultät für Sozialwissenschaft. Seine Forschungsschwerpunkte sind international vergleichende Organisations-, Arbeits-, Erwerbs- und Migrationssoziologie.

Ludger Pries: Die Transnationalisierung der sozialen Welt. Sozialräume jenseits von Nationalgesellschaften

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125212, Kartoniert, 398 Seiten, 15.00 EUR
Dona Rosas Familie ist nur ein Beispiel: Ihr Sohn Antonio bewirtet in New York Mexicaner, die am Hudson Fußball spielen, ihre Tochter Aurora betreibt in Puebla ein Hotel - für Arbeitsmigranten auf Heimaturlaub.…