Buchautor

Lisa Hauff

Lisa Hauff, geboren 1969 in Köln, studierte Geschichte und Politik in Köln. Sie ist Mitarbeiterin des Editionsprojekts "Judenverfolgung 1933-1945" und war Mitkuratorin der Ausstellung "Der Prozess - Adolf Eichmann vor Gericht" (2011) der Stiftung Topographie des Terrors.

Lisa Hauff: Zur politischen Rolle von Judenräten

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835315273, Gebunden, 352 Seiten, 34.90 EUR
Der französische Dokumentarfilmer Claude Lanzmann führte Mitte der 1970er Jahre ein Interview mit dem ehemaligen jüdischen Funktionär Benjamin Murmelstein. Murmelstein war während entscheidender Phasen…