Lily E. Kay

Lily E. Kay ist Wissenschaftshistorikerin am Museum für vergleichende Zoologie der Harvard Universität. Von 1993 bis 1997 begleitete sie als Historikerin im Rahmen des US-amerikanischen Human Genome Projektes die Entschlüsselung der menschlichen DNA.

Lily E. Kay: Das Buch des Lebens. Wer schrieb den genetischen Code?

Cover: Lily E. Kay. Das Buch des Lebens - Wer schrieb den genetischen Code?. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
Aus dem Amerikanischen von Gustav Roßler. Wenn Molekularbiologen heute über "Leben" schreiben, benutzen sie das Vokabular der Informatiker: Es geht um Codes, Entschlüsselungen oder Programme... Wie sind…