Leila S. Chudori

Leila S. Chudori, geboren 1962 in Jakarta, begann bereits mit zwölf Jahren zu schreiben. Ihre Kurzgeschichten erschienen in verschiedenen indonesischen Zeitschriften. Sie studierte Politikwissenschaft und Vergleichende Gesellschaftspolitik an der University of Trent, Kanada. Seit 1989 arbeitet sie als Redakteurin bei der indonesischen Zeitschrift 'Tempo'. Darüber hinaus schreibt sie Drehbücher für Fernsehfilme.

Leila S. Chudori: Pulang (Heimkehr nach Jakarta). Roman.

Cover: Leila S. Chudori. Pulang (Heimkehr nach Jakarta) - Roman.. Weidle Verlag, Bonn, 2015.
Weidle Verlag, Bonn 2015
Aus dem Indonesischen von Sabine Müller. Leila S. Chudori war gerade drei Jahre alt, als die Massenmorde an angeblichen Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens im September 1965 begannen.…