Laney Salisbury

Laney Salisbury hat Journalismus studiert und als Reporterin in Afrika, im Nahen Osten und in New York gearbeitet.

Gay Salisbury/Laney Salisbury: Nordwestwärts nach Nome. Die dramatische Geschichte von Menschen und Hunden im Wettlauf gegen eine Epidemie

Cover: Gay Salisbury / Laney Salisbury. Nordwestwärts nach Nome - Die dramatische Geschichte von Menschen und Hunden im Wettlauf gegen eine Epidemie. Berlin Verlag, Berlin, 2003.
Berlin Verlag, Berlin 2003
Im Winter 1925 bricht im weit abgelegenen Alaska-Städtchen Nome am Beringmeer eine Diphtherie-Epidemie aus. Es gibt nur eine Chance, das rettende Serum dorthin zu brigen: mit Hilfe von Hundeschlitten,…